Spielbetrieb

+++ Aktuelles +++ Morgen, 22.07. 5. Runde Klubmeisterschaft

Liebe Schachfreunde,

 

die 5. Runde der Klubmeisterschaft findet am morgigen Freitag, 22.7. statt.(Auslosung sendet Yannick sicher noch zu).

 

Die Ausschreibung des Klubpokals ist draußen; die 1. Runde soll bereits am 29.07. stattfinden. Bitte schnell Rückmeldung an Yannick Kemper geben, ob Ihr mitspielt.

 

Die Jugendmannschaft verlor in Limburgerhof deutlich mit 3:1. Wioletta Paskiewicz zeigte eine ansprechende Leistung. In der Endtabelle belegte unser Team den 4. Platz von 5 Mannschaften.

In den Schulferien fahren wir das Jugendtraining zurück; Training findet bis Anfang September nur nach persönlicher Rücksprache mit dem Jugendwart Martin Köbsel statt.

 

Das Grillfest bei hochsommerlichen Temperaturen war ein schönes Event mal abseits vom normalen Klubleben. Wir konnten neben den "üblichen Verdächtigen" auch seltenere Gäste wie Hermann Krieger, Uli Stephan und Ralph Ritter begrüßen. Andreas Gypser bekam im Nachgang des Events von dem langjährigen Grillexperten Martin Köbsel den GM-Titel (Grill Master) verliehen.

 

Diese Woche fand auch zum vierten Mal das Training mit Großmeister Sergey Galdunts statt. Spannende Partien wie Petrosjan- Smyslow, Kasparov-Portisch und Nepo- Firouzja wurden analysiert. Daneben gab es aber auch knifflige Kombinationen zum Aufwärmen zu lösen und noch ein paar Turmendspielstudien als Hausaufgabe.

 

Die Stadtmeisterschaft findet Ende August vom 26.8. bis 28.8. statt! Es haben sich bereits 15 Spieler vorangemeldet! Merkt Euch den Termin vor, meldet Euch an und spielt auch mit!

 

Ralf Kissel (früher SK LU) spielt aktuell auf der ganz großen Bühne beim Sparkassen B-Open In Dortmund; Nach fünf Runden stehen 3 Punkte zu Buche, die ihn DWZ 1600 wieder näher bringen.

 

Am Samstag, 30.07. bzw. Sonntag, 31.07. finden Blitz- und Schnellschacheinzelmeisterschaften der Frauen in Neustadt statt. Wer von unseren Mädchen ( Frauen Lust hat, mitzuspielen, bitte ggf.Sandra Bohrmann kontaktieren.
 
 
Die Einzelmeisterschaft in klassischen Partien findet Anfang September, etwas weiter weg, in NIckenich, statt; anbei die Ausschreibung:
 
 

Das Juli-Preisrätsel des SK Schifferstadt im Jubiläumsjahr ist noch bis 31.07. online:

 

https://schachclub-schifferstadt.de/index.php/verein/jubilaeums-gewinnspiel01/jubilaeums-gewinnspiel

 

Der SBRP Pokal 2022 für 4er Mannschaften wurde jetzt doch noch ausgeschrieben. Bitte um Rückmeldung, wer mitspielen möchte (wir werden mindestens eine Mannschaft melden!). Kurios: der Ausrichter SBRP hat vier Termine (7.8., 21.8, .3.9. und 17.9.) für ein Teilnehmerfeld von bis zu 32 Mannschaften vorgesehen  Falls mehr als 16 Mannschaften teilnehmen, wird es (hoffentlich- @Spielleiter: bitte noch mal die SBRP-eigene Arithmetik durchkalkulieren!) noch einen weiteren Termin geben. 

Termine

30.07. Schnellschachturnier in Eisenberg oder 5. Chaos Blitz mit Handicap in Sandhofen 

30.07. SBRP Blitzschach Frauen in Neustadt
31.07. SBRP Schnellschach in Neustadt
02.-07. August 2. Sandhäuser Schachsommer (https://www.berndschessfactory.de)
05.08. Blitzturnier Sandhäuser Open 
12.08.-20.08. Deutsche Senioreneinzelmeisterschaft in Magdeburg
26.08.-28.08.. Stadtmeisterschaft Ludwigshafen
02.09.-04.09. SBRP Meisterschaft Frauen lange Partien Schach in Nickenich
28.10.-31.10. 4. Heidelberger Schachherbst (https://www.berndschessfactory.de)

 

+++Heute Freitag, 08.07. um 20.00 h Schnellschachturnier im Klubheim+++

Heute Freitag, 08.07. um 20.00 h veranstalten wir ein Schnellschachturnier im Klubheim; Bedenkzeit 10 min + 5 Sekunden Inkrement! Gäste sind herzlich willlkommen! 

+++ Aktuelles +++ Morgen, Fr. 01.07.2022 um 20.00 h Monatsblitz Juli

Morgen, Fr 01.07.2022 findet ab 20.00 h das Monatsblitz für den Monat Juli statt.

 

Das Turnier "Rechtes gegen linkes Rheinufer" am Sa, 02.07. wurde von den Organisatoren leider kurzfristig abgesagt. Am Sonntag findet aber in Altrip das traditionelle 4er-Mannschaftsblitz statt. Wer noch mitspielen möchte bitte bei mir melden (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

 

Zeitgleich spielt am Sonntag die 2. Mannschaft in der Pfalzliga Ost gegen Maxau-Wörth. WIr wollen mit einem Sieg einen Platz im sicheren Mittelfeld sichern.

 

AM nächsten Dienstag, 05.07. findet wieder das Großmeistertraining mit Sergey Galdunts statt. Beginn ist um 18.30 h. Wer reinschnuppern möchte kann ein "Tagesticket" erwerben!

 

Die JUgendmannschaft hat am vergangenen Freitag in Schifferstadt klar mit 0:4 verloren.

 

Am Sonntag, 17. Juli findet ab 13.00 h das diesjährige Grillfest im Friedenspark in Ludwigshafen statt. Alle Mitglieder und ihre Angehörigen sind herzlich eingeladen.

 

Am 13. August veranstaltet der PSB eine 100 Jahr Feier in der Gegend von Pirmasens als spontanes Treffen von Pfälzer und saarländischen Schachfreunden in einem Gartenlokal. Es gibt offenbar kein festes Programm, Schachturniere sollen aber wohl vor Ort angeboten werden; Anreise und Verpflegungskosten sind von den Teilnehmern selber zu tragen (bis auf einen Verpflegungszuschuss für 2 Klubmitglieder von je 20 €). Wir sind gespannt, wie dieses Sommerfest von den Schachspielern angenommen wird.

 

 

+++ Aktuelles +++ Wochenende vom 17.06.-19.06.

Die 3. Mannschaft hat in der Bezirksklasse am Sonntag, 19.06. auswärts bei Altrip 2 glatt mit 6:0 gewonnen. Den Highscore holten Claus Petschick, Jan Cerny, Thomas Beyer, Nina Vayssiere, Friedrich Böhme und Patrick Haiser.

Am Freitag haben wir über einen Beamer die Live-Übertragung des Kandidatenturniers um die Schach WM im Klub gestreamt. In diesem Turnier wird der nächste Herausforderer des Weltmeisters Magnus Carlsen ermittelt. An den Dienstagen (21.06., 05.07.) und Freitagen (01.07.), an denen gespielt wird, verfolgen wir die Partien auch live im Büro (ggf. auch über einen Beamer) im Klubheim (ab 17.30 h). Kalte Getränke sind da, wer also nach Feierabend Lust hat, etwas Schach zu schauen und mit den Kollegen zu fachsimpeln, ist herzlich eingeladen. Es sind acht Teilnehmer, es finden also jeden Spieltag vier Partien statt. Leider sind zwei Ruhetage auch an einem Dienstag bzw. Freitag.

Beim DSAM Turnier in Darmstadt haben Yannick Kemper und Marc Motzer teilgenommen. Yannick startete in Klasse C (TWZ 1751-1900); er holte 1,5 Punkte aus 5 Partien und Marc 3 Punkte aus 5 Partien in Klasse D (TWZ 1601-1750). Marc landete in der "Gemischten Doppel"-Wertung mit seiner Partnerin aus Eschborn auf Platz 8 von 42 Teams.

Beim Fischerfest in Altrip am Sonntag, 03.07. wollen wir wieder mit mindestens zwei 4er-Mannschaften antreten. Wer hat Lust, mitzuspielen? Bitte bei Andreas Gypser melden!

Am Sonntag, 17.07, findet das diesjährige Grillfest im Friedenspark in Ludwigshafen statt, Alle Vereinsmitglieder mit Familien sind herzlich eingeladen. Wer kann mithelfen aufzubauen? Wer stellt sich (stundenweise) als Grillmaster (GM) zur Verfügung?

Termine

24.06. Nachwuchsliga in Schifferstadt (Beginn: 18.00 h)
02.07. Rechtes gegen linkes Rheinufer (Schnellschachturnier): Voranmeldung per Email an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!">Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!; https://www.berndschessfactory.de/wp-content/uploads/2022/04/Ausschreibung-Linkes-vs.-rechtes-Rheinufer-2022.pdf
02.07. Shogi-Turnier im Klubheim 
03.07. Fischerfestblitzschachturnier in Altrip: Wer möchte mitmachen? Dies ist ein Blitzturnier für 4er Mannschaften! Bitte bei Yannick oder Andreas G. melden!
17.07. Grillfest SK Ludwigshafen im Friedenspark in Ludwigshafen
21.07. Jugend Grand Prix in Neustadt
02.-07. August 2. Sandhäuser Schachsommer (https://www.berndschessfactory.de)
12.08.-20.08. Deutsche Senioreneinzelmeisterschaft in Magdeburg
26.08.-28.08.. Stadtmeisterschaft Ludwigshafen
28.10.-31.10. 4. Heidelberger Schachherbst (https://www.berndschessfactory.de)

+++ Aktuelles +++ Wochenende 10.06.-12.06.

Beim Schnellschachturnier am Freitag im Klubheim setzte sich Stefan Johann mit 4 Punkten aus 5 Partien vor Andreas Gypser mit 3,5 aus 5 und Marc Motzer mit 3 aus 5.

In der 2. Pfalzliga-Ost verlor unsere 2. Mannschaft am grünen Tisch die am Brett erkämpften zwei Mannschaftspunkte aus dem Mannschaftskampf bei Lambsheim 2 wegen falscher Mannschaftsaufstellung (3,5:4,5). Die Einzelergebnisse waren : Feldmann 1, Kelchner 0,5, Wetzel 1, Küver, Ba. 0,5, Küver, Be. 0,5, Bohrmann 1, Motzer 1. Mit sechs Punkten aus 7 Kämpfen orientieren wir uns statt des angestrebten Aufstiegs jetzt sogar nochl in Richtung Abstiegskampf.

Am kommenden Donnerstag (Fronleichnam) findet in Altrip das 3. Blaue Adria Blitzschachturnier (5 0) statt. Voranmeldung hier: 3. Adria Blitzturnier in Alltrip an Fronleichnam, 11.00 h. Einzelblitzschachturnier (5 0); Ausschreibung:http://www.schachklub-landau.de/index.php/18-ausschreibungen/292-3-adria-blitz-in-altrip-an-fronleichnam-16-juni-2022

Am komenden Freitag, 17.06. ist freier Spielbetrieb und damit eine gute Gelegenheit, noch offene Partien der Klubmeisterschaft nachzuholen. Am Freitag 24.06. findet die 4. Runde der Kliubmeisterschaft statt!

 

Freitag, 10.JUni um 20.00 h Schnellschachturnier um Klubheim (5 Runden Bedenkzeit 10 5)

Am kommenden Freitag, 10. Juni spielen wir ein 5 rundiges Schnellschachturnier (Bedenkzeit 10 min + 5 Sekunden Inkrement). Gäste sind herzlich willkommen!

12er räumen in Hassloch ab- Bastian Küver wird 2. im B-Turnier- Team im B Turnier gewinnt Mannschaftswertung

Nach der Corona-Pause konnte in diesem Jahr endlich wieder das Hassloch-Open stattfinden.

Die 12er waren gut vertreten, wobei Yannick Kemper der einzige 12er im A-Turnier war. Es lief zunächst in diesem sehr starken Feld nicht gut, aber am letzten Tag konnte Yannick doppelt punkten und landete bei 2,5 aus 7.Im B-Turnier hatten wir einige Spieler am Start und konnten die Mannschaftswertung gewinnen (Bastian Küver, Benjamin Küver, Narc Motzer, Claus Petschick). Am besten schnitt Bastian Küver ab, der 6 Punkte aus 7 Punkten holte, was für den allleinigen 2. Platz reichte. Claus Petschick und Marc Motzer holten beide 4 aus 7, Benjamin Küver kam auf 3,5 aus 7. Norbert Zielenski gibg für Neustadt an den Start und holte starke 4,5 / 7.

 

.